Existenzgründung

Der Weg in die Selbstständigkeit ist für viele Frauen eine Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen und eine berufliche Perspektive zu entwickeln. Erfolgreiche und tragfähige Gründungen brauchen eine gute Vorbereitung.

Unsere Beratungsangebote:

  • Klärung der beruflichen und persönlichen Voraussetzungen
  • Unterstützung bei der Entscheidungsfindung Gründung oder Nichtgründung
  • Unterstützung bei der Erarbeitung eines Gründungskonzeptes
  • Informationen zu öffentlichen Fördermöglichkeiten
  • Prozessbegleitung und Einzelcoaching
  • Vermittlung an externe ExpertInnen und Institutionen aus dem Netzwerk von BEGIN

 

Im Auftrag der Agentur für Arbeit und der Jobcenter Bremen erstellen wir bei vorliegender Tragfähigkeit fachkundige Stellungnahmen. Diese sind Voraussetzung für eine öffentliche Förderung bei Gründungen aus der Erwerbslosigkeit.

Zur Kontaktaufnahme mit uns können Sie unseren Fragebogen mit Anschrift und Terminwunsch herunterladen und uns als e-mail zukommen lassen. Anschließend melden wir uns bei Ihnen zwecks Terminabsprache.

Ihre Ansprechpartnerinnen:

FAW ist Partnerin von: BEGIN

Die Existenzgründungsberatung wird gefördert durch das Land Bremen.

 

FAW zu Besuch bei Mutmacherin Eva Radieschen im Café Radieschen in der Bremer Neustadt:

bei Eva Radieschen

Thema war die Frage “Gründung aus dem FFF (Frieden, Freiheit, Frechheit) Freiheit durch Existenzgründung?!“

 

 

 

Außerdem:

Presseartikel über die Existenzgründungsberatung bei FAW im Weser Kurier

Schauen Sie auch einmal auf der Internetplattform Gruenderlexikon. Hier gibt es interessante Beiträge rund um das Thema Selbständigkeit von Frauen.